Vermittlung

Für unsere Schützlinge suchen wir Menschen, die sich der Verantwortung einem solchen schönen Tier gegenüber bewusst sind. Menschen die einem Pudel ein ganzes Hundeleben lang Liebe, Vertrauen, Geborgenheit und Zuverlässigkeit bieten können. Die Abgabe der Kleinen erfolgt frühstens ab einem Alter von über 8 Wochen, am besten später, dann sind sie regelmäßig entwurmt, geimpft, gechippt, mit Schutzvertrag, Tasso-registriert und besitzen einen EU-Heimtierausweis.

Jedes Hundekind zieht bei uns mit einem umfangreichen, sehr liebevoll zusammengestellten Starterpaket für die ersten Tage aus.

Sowohl die Aufzucht als auch die Vermittlung der Welpen ist uns eine Herzensangelegenheit und auch eine sehr verantwortungsvolle Aufgabe, daher möchten wir Sie bei ernsthaftem Interesse persönlich kennenlernen und Ihnen zeigen wo und wie die Hunde-Babys aufwachsen.

Feste Reservierungen tätigen wir grundsätzlich nicht telefonisch,

sondern erst nach persönlichem Kennenlernen hier vor Ort.

Wir beantworten gerne Fragen rund um Anschaffung, Aufzucht, Ernährung, Pflege, Erziehung oder sonstiges, und laden Sie gern nach vorheriger Terminabsprache  in unser Zuhause ein wo Sie uns und unser Pudel-Rudel kennenlernen dürfen.